Wie sicher ist das neue Auto?

Image result for new cars

Alle neigen dazu, aufgeregt zu sein, wenn sie die Kaufbewegungen eines neuen Autos durchlaufen. Eine Sache, die normalerweise nicht ganz oben auf der Liste der zu berücksichtigenden Elemente steht, ist die Sicherheit. Gut sollte es sein. Alle Autos müssen aus Sicherheitsgründen auf der Grundlage der Mindestsicherheitsanforderungen des Bundes gebaut werden, aber einige sind definitiv sicherer als andere. Einige der zu berücksichtigenden Dinge sind: Welche Modelle bieten die meisten Sicherheitsfunktionen zu angemessenen Preisen? Wer werden die Insassen im Auto sein und was wird der neue Autofahrer letztlich tun?

Wer sagt größer ist nicht besser

Bei fast allen Kollisionen bieten größere Autos ein sichereres Ergebnis als kleinere Autos. Die Erklärung ist nur eine grundlegende Physik. Wenn ein größeres Auto mit einem kleineren Auto kollidiert, drückt es das kleinere Auto zurück, wodurch das kleinere Auto viel stärker beansprucht wird. Darüber hinaus bietet die Sicherheitszone im Inneren des größeren Autos viel mehr Schutz, da während des Aufpralls zusätzlicher Platz zur Verfügung steht. Es ist offensichtlich, alle Kompromisse in Betracht zu ziehen, wenn man über das kleinere Auto nachdenkt, um Gas zu sparen !!

Bleibst du auf deinen “Füßen” (Reifen), wenn du dich drehst?

So größer ist besser. Ja, das stimmt, aber nicht so schnell !! Einige Ihrer größten Autos sind nicht immer die sichersten. In vielen Mini-Vans, Sport Utility Vehicles und Pick-ups besteht ein Überrollrisiko. Je schwerer das Fahrzeug ist, desto größer ist das Risiko eines Überschlags. Dies kann auch von der Anzahl der Insassen im Fahrzeug abhängen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Händler über die Überrollsicherheit Ihres gewünschten Automobils.

Sicherheitsgurt

Sicherheitsgurte spielen offensichtlich eine wichtige Rolle für die Sicherheit im Auto. Alle Autos verfügen über standardmäßige Sicherheitsgurtfunktionen. Der Schlüssel ist die richtige Verwendung. Tragen Sie in erster Linie einen Sicherheitsgurt, egal ob Fahrer oder Beifahrer. Es gibt einige Besonderheiten, die nicht alle Autos haben. Eines sind Spannvorrichtungen – Sicherheitsgurte spannen sich an und verhindern, dass sich die Passagiere vorwärts bewegen. Ein anderer ist ein Sicherheitsgurt in der Mitte. Dies ist eine großartige Option für kleine Kinder, die für Autositze zu groß sind.

Wie ist die Airbag-Situation?

Alle Fahrzeuge müssen Fahrer- und Beifahrer-Seitenairbags in neuen Modellen vor 1998 sowie leichte Lastwagen im Jahr 1999 besitzen. Was Sie beim Kauf eines neuen Fahrzeugs unbedingt beachten sollten, ist, dass das Modell Seitenairbags besitzt. Bei einigen neuen Fahrzeugmodellen sind Seitenairbags eine Funktion, die dazu beitragen kann, Verletzungen bei einer Kollision zu vermeiden. Denken Sie schließlich daran, dass Kinder unter 12 Jahren nicht auf dem Vordersitz eines Fahrzeugs sitzen können, das einen Airbag entfaltet.

Die halt und bremsen bremsen

Bei den meisten neueren Automodellen gibt es Antiblockierbremsen. Sie wurden so hergestellt, dass zusätzliche Sicherheit für den Passagier entsteht. Kürzlich durchgeführte Umfragen haben gemischte Ergebnisse gezeigt, ob sie den Fahrern in Situationen mit starkem Anhalten wirklich helfen. Das Fazit lautet: Antiblockierbremsen sind ein gutes Sicherheitsmerkmal, wenn sie richtig eingesetzt werden. Viele Fahrer benutzen sie nicht richtig. Wenn Sie ein neues Modellauto mit Antiblockiersperren kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Anweisungen erhalten haben, bevor Sie das Los des Händlers fahren!

Sind Kopfstützen wichtig?

Kopfstützen sind in allen Neuwagen erforderlich. Das wichtigste Merkmal ist die Einstellbarkeit. Als Beifahrer oder Fahrer möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Kopf richtig auf der Kopfstütze ausgerichtet ist, um Verletzungen bei einer Kollision zu vermeiden.

Zu guter Letzt

Obwohl all diese Sicherheitsfunktionen für Ihre Gesundheit äußerst wichtig sind, sind niedrigere Versicherungsraten ein zusätzlicher Vorteil, um sicherzustellen, dass Sie alle haben. Stimmt! Viele Versicherungsgesellschaften bieten Ermäßigungen an, je nachdem, wie viele zusätzliche Sicherheitsmerkmale ein Fahrzeug hat.

http://www.bares4cars.de/kiel/