So bezahlen Sie ein Auto beim Online-Kauf

New Skoda Kodiaq Scout Review - Diesel DSG with 4x4

Es gibt zwei Zahlungsmethoden für jedes Fahrzeug, das Sie kaufen, ob im Autohaus oder bei einem privaten Verkäufer: Bargeld und Finanzierung.

Wenn Sie Bargeld in irgendeiner Höhe haben, sitzen Sie auf dem Fahrersitz. Wenn Sie einen motivierten Verkäufer finden und ihm sagen, dass Sie weniger bezahlen können, als er in bar verlangt, können Sie möglicherweise ein besseres Geschäft abschließen.

Wenn Sie online gegen Bargeld einkaufen, müssen Sie das Fahrzeug nicht inspizieren. Diese Inspektion umfasst eine Probefahrt, eine genaue Inspektion des Titeldokuments und einen Carfax- oder ähnlichen Fahrzeugbericht.

Wenn Sie mit allen Bedingungen zufrieden sind, laden Sie den Verkäufer ein, Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt und Datum bei Ihrer Bank zu treffen. Sagen Sie ihm, er soll einen Kaufvertrag und den Originaltitel mitbringen, der Ihnen unterschrieben werden soll. Ihre Aufgabe ist es, ihm einen beglaubigten Scheck vorzulegen, der auf der Bank ausgestellt ist, auf der das Meeting stattfindet.

Angenommen, wir sprechen hier nicht über den Kauf von Bargeld. Denn Sie können bei Ihrer Bankbesprechung bares Geld abgeben. Was Sie nicht tun werden, ist die Übergabe in bar, da Sie keinen Rückgriff haben, falls etwas schief gehen sollte.

Wenn der Verkäufer den Erhalt eines Bankschecks ablehnt, möchten Sie ihn möglicherweise fragen, warum. Andererseits möchten Sie vielleicht den Grund nicht wissen. Sie können lediglich sagen, dass Sie auf diese Weise Geschäfte tätigen.

Jede Bankbesprechung zwischen Ihnen und dem Verkäufer sollte an einem Ort abgewickelt werden, an dem die Sicherheitskameras der Bank die gesamte Transaktion aufzeichnen können.

Wenn Sie bei einem Händler bar bezahlen, möchten Sie den endgültigen Betrag wissen, damit Sie den Scheck zurückbringen können. Einige Autohändler akzeptieren einen persönlichen Scheck und lassen dann das Geld von Ihrer Kasse bei Ihrer Bank überprüfen und zurückhalten.

Lesen Sie Ihren Kaufvertrag sorgfältig durch, da der Händler häufig Extras hinzufügt, die während der Transaktionsdiskussionen nicht verbalisiert werden.

Wenn Ihr Kauf finanziert werden soll, bevor Sie überhaupt mit der Suche nach einem Auto beginnen, teilen Sie Ihrem Kreditgeber genau mit, für welche Art von Auto Sie auf dem Markt sind. Sie werden Ihnen den üblichen Kreditbetrag für ein solches Auto mitteilen, damit Sie herausfinden können, wie hoch Ihre Anzahlung sein wird.

Informieren Sie Ihren Kreditgeber auch darüber, dass Sie das Fahrzeug von einem privaten Verkäufer kaufen, und informieren Sie sich über alle Regeln und Vorschriften für die Abwicklung eines solchen Geschäfts. Oft möchten sie, dass Sie die Anzahlung an sie leisten, und sie erledigen den Rest des Geschäfts direkt mit dem Verkäufer.

Selbst wenn Sie bei einem Händler einkaufen, ist es ratsam, Ihre Finanzierung vor dem Einkauf in der Hand zu haben. Sie wissen, was Sie sich leisten können und wie hoch Ihr Zinssatz ist.

Verkäufer und Finanzmanager bei den Autohändlern versuchen immer, Ihren Zinssatz zu erhöhen, wenn Sie über sie finanzieren, da sie Provisionen verdienen, wenn sie für mehr als die angegebenen Zinsen ihres Unterstützers verkaufen.

DE Autoankauf Leipzig