Machen Sie ein neues Autoleasing

Related image

Es ist für Autohändler einfach, einen schlechten Mietvertrag zu gut klingen zu lassen, um wahr zu sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, jedes Angebot sorgfältig zu prüfen. Auf der anderen Seite können viele Pachtverträge unglaubliche Schnäppchen sein. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, neue Leasingverträge zu suchen und zu vergleichen, können Sie sicherstellen, dass Sie den besten Leasingvertrag für das gewünschte neue Fahrzeug erhalten. Hier sind ein paar einfache Tipps, wie Sie die richtige Wahl treffen können.

Durch Leasing können Sie häufiger ein neues Auto fahren

Leasing ist eine großartige Option für diejenigen, die einige Jahre lang durchschnittliche Kilometer fahren und dann ihr Fahrzeug gegen ein neues Auto eintauschen. Für diejenigen, die 100.000 Meilen fahren oder ihre Autos lange nach dem Leasing zurücklegen, ist dies keine gute Wahl.

Die Leasinglaufzeiten können bis zu 24 Monate oder bis zu sechs Jahre betragen. Wenn Sie nach dem besten Mietvertrag suchen, streben Sie eine Mietdauer von 24 oder 36 Monaten an. Wenn Ihr Fahrzeug länger läuft, beginnt die Abwertung des Fahrzeugs, was bedeutet, dass Ihr Leasing mehr kostet.

Tipp: Stellen Sie sicher, dass die Herstellergarantie Ihren Neuwagen über die gesamte Mietdauer abdeckt. So vermeiden Sie unerwartete Reparatur- und Wartungsgebühren.

Einsparungen im Vorfeld ermöglichen es Fahrern, für weniger Geld hinter das Steuer eines neuen Autos zu kommen

Wenn Sie ein neues Auto mieten, zahlen Sie nur einen Bruchteil des Gesamtpreises des Fahrzeugs. Sie zahlen für den von Ihnen genutzten Betrag – den Betrag, den das Fahrzeug während der Mietdauer abnimmt. Da die gesamten Leasingkosten niedriger sind, müssen Sie zum Zeitpunkt der Unterzeichnung weniger zahlen. Viele Leasingangebote erfordern zum Zeitpunkt der Unterzeichnung einen fälligen Betrag von $ 0 – obwohl die erste monatliche Zahlung weiterhin erforderlich ist.

Tipp: Wenn Sie ein Fahrzeug mit einem hohen Restwert auswählen, zahlen Sie einen niedrigeren Prozentsatz des Gesamtmietpreises. Vergleichen Sie zwei gleichwertige Modelle, um den Unterschied zu erkennen.

Leasing ermöglicht es den Verbrauchern, ein neues Auto zu fahren, das sie sich sonst nicht leisten könnten

Über 50% der Luxusfahrzeugfahrer werden angemietet. Zum einen ist das Leasing eines Luxusfahrzeugs sinnvoll, da die Restwerte normalerweise höher sind und Sie weniger von den Gesamtkosten zahlen müssen. Zweitens ermöglicht das Leasing den Fahrern, sich hinter das Steuer eines Fahrzeugs zu setzen, das sie sich sonst nicht leisten könnten. Obwohl das Mieten hochpreisiger Luxusfahrzeuge eine übliche Praxis ist, können Sie leicht günstige Leasingangebote für günstige Fahrzeuge finden.

Intelligente Konsumenten verhandeln einen Neuwagen-Pachtvertrag wie ein Käufer

Viele unerfahrene Konsumenten halten Verhandlungen über ein Leasingverhältnis für unmöglich. Natürlich möchten Händler, dass Sie diesem Mythos glauben, aber es ist genau das – ein Mythos. Der erste Schritt zu einem guten Leasingvertrag besteht darin, den Preis des neuen Fahrzeugs so zu verhandeln, als würden Sie es kaufen. Grundsätzlich verhandeln Sie über den Preis, den die Leasingagentur für Ihr Fahrzeug bezahlt.

http://www.bares4cars.de/augsburg/